Zurück zur Startseite
Hier erhalten Sie eine druckerfreundliche Version der aktuellen Seite

Tennisclub Neureut

Ortsturnier 2018

Liebe Tennisfreunde,
 
hiermit laden wir Sie recht herzlich zum 28. Neureuter Ortsturnier ein, das von
 
Freitag, 27.07.2018 bis Sonntag, 29.07.2018
 
auf der Anlage des TC Neureut ausgetragen wird.
 
Es findet, wie in den Vorjahren, ein Mannschaftswettbewerb sowie eine Damen-Einzel- bzw. Herren-Einzelkonkurrenz statt.
 
 
 

Einzelwettbewerb
 
 
Anmeldung:
 

Bitte füllen Sie die mit (*) markierten Felder aus.
Name*
Vorname*
E-Mail*
Wettbewerb*
Verein*
Bemerkung
Bitte Code aus der Grafik eingeben.


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

LK-Cup 2016

Die Sieger von 2016

4. LK-Cup 2016 TC Neureut - Sieger


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

5. LK-CUP 2017

5. LK-CUP TC Neureut
 

Alle Informationen zum Turnier sind auf der BTV-Seite zum Turnier einsehbar:

Turnierinformationen

 
Offenes Tennisturnier für Damen, Herren,
Damen 40 und Herren 40
06. September bis 12. September 2017
beim Tennisclub Neureut e.V.
mit Leistungsklassenwertung

 

WETTBEWERBE:
 
Damen-Einzel A LK 3 bis 12   Herren-Einzel A LK 3 bis 12
Damen-Einzel B LK 11 bis 23   Herren-Einzel B LK 11 bis 23
Damen-Einzel 40 A LK 6 bis 15   Herren-Einzel 40 A LK 6 bis 15
Damen-Einzel 40 B LK14 bis 23   Herren-Einzel 40 B LK14 bis 23

KO-Turnier mit Nebenrunde.

Startgebühr: 30 € zu entrichten bei Turnierantritt. (incl. 2 € Teilnehmergebühr und 5 € DTB Abgabe)

Sieger und Platzierte aller Wettbewerbe erhalten Urkunden und Sach- oder Geldpreise. (Preisgeld unterliegt der Steuerverpflichtung durch den Gewinner).
 


 

 



 

 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Freizeitgruppe

 
Tennis Late Night Turnier der Gentlemen
 
Alljährlich bedeutet das Late Night Turnier den nahenden Abschluss der Wintersaison und gibt einen Vorgeschmack auf den nahenden Frühling mit endlich wieder „Freiluft“-Tennis. Auch in diesem Jahr war es dem Organisator Bernd Hilberer wieder gelungen, wieder 16 Spieler zu finden, die an dem Turnier teilnehmen wollten. Wie auch in den vergangenen Jahren durften wir hierzu die Halle und Räumlichkeiten des SV Blankenloch nutzen. In diesem Jahr ging die Veranstaltung außergewöhnlich lange, von Samstagabend 20.00 Uhr bis 1.00 Uhr in der Nacht, was dann natürlich auch dem Namen Late Night alle Ehre machte. Gespielt wurden reine Doppel mit ständig wechselnden Partnern nach dem Prinzip der Schleifchen-Turniere. Am Ende wurde Michael Hiss mit 4 gewonnen Spielen Sieger des Abends vor dem Vorjahressieger Uwe Ziegler. Auch der Dritte, Martin Schüle konnte sich über eine wirklich tolle Trophäe freuen. Die Pokalübergabe nahm wieder Werner Hilberer vor, der in gewohnter Weise souverän den Abend moderierte. Natürlich kamen auch der Spaß und die Verpflegung nicht zu kurz. Und so konnten sich die Spieler bei einem leckeren Buffet, zubereitet von den Spielerfrauen, die verlorenen Kalorien schnell wieder einverleiben.
 
 
                                                  Sieger Late Night Turnier

 

TCN Freizeitgruppe bei Hatz-Moninger

 

Auf Einladung der Brauerei Hatz-Moninger, vertreten durch deren Marketing-Dame Ingrid Rupp, hat die TCN-Freizeitgruppe und ihre Fans am Freitag, 09.03.12 eine Besichtigung der Produktionsstätte in der Zeppelinstrasse in Karlsruhe-Grünwinkel durchgeführt. Das Brauhaus Hatz-Moninger ist bekanntlich einer der Sponsoren für die GEC-Mannschaften des dreimaligen Badischen Gentlemen-Evening-Cup Gewinners TC Neureut. Am Anfang der Besichtigung stand eine Information des Technischen Betriebsleiters Michael Riedl zum Unternehmen und zur Kunst der Herstellung des edlen Hopfengetränks. Dabei gab es auch eine genaue Erläuterung zum „Reinheitsgebot“ für Bier vom 23. April 1516, das auch heute noch Gültigkeit besitzt. Diese einstmals bayerische Verordnung besagt, dass Bier nur Hopfen, Malz, Hefe und Wasser enthalten soll. Hatz-Moninger befolgt wie alle anderen deutschen Brauereien nach wie vor diese Regelung für ihre Biersorten. Nach dieser theoretischen Unterweisung bekamen die Besucher die Flaschenreinigungs-, Sortier- und Abfüll-Anlage zu sehen. Dabei erschien es unfassbar, welche Mengen an Bierflaschen diesen Prozess innerhalb kürzester Zeit durchlaufen, um anschließend neu gefüllt wieder für den Verkauf bereit zu stehen. Der Inhalt hierzu wird bekanntlich im Sudhaus und der Produktion aufbereitet. Dieser Fertigungsprozess wurde in Grünwinkel komplett neu gestaltet und mit den modernsten Verfahren ausgestattet. Eindrucksvoll diese funkelnden Edelstahlbehälter im nagelneuen Gebäude zu sehen! Im Anschluss an die Führung konnten sich die Teilnehmer im „Bräustübl“ noch einer Geschmacksprobe der verschiedenen Gerstensäfte unterziehen, um sich von der Qualität beeindrucken zu lassen. Auch das dazu angebotene „Veschber“ konnte restlos überzeugen. Rundum zufrieden waren die Freizeitler um eine Erfahrung reicher.

 

TCN Freizeit bei Hatz-Moninger


 
 
TC Neureut Freizeit-Team beim TC St. Leon

Am 17.09.2011 fand zum dritten Mal das freundschaftliche Herbstturnier der Gentlemänner vom TC Mühlhausen, TC St. Leon, TC Diedelsheim und TC Neureut statt. Ausrichter in diesem Jahr war der TC St. Leon, nachdem die Brettener Vorstädter aus Diedelsheim und Mühlhausen das Turnier in den Vorjahren ausgerichtet hatten. Natürlich steht bei diesen Turnieren der sportliche Wettkampf an erster Stelle, das anschließende gesellige Beisammensein ist jedoch nicht von minderer Bedeutung. Die Neureuter, als Sieger des Gentlemen Evening Cups 2011, wurden vorab als großer Turnierfavorit gesehen. Allerdings konnte man nicht in Bestformation antreten, was dem Turniergedanken vielleicht auch etwas widersprechen würde. Daher belegte der TCN mit einem gemischten Team aus Spielern der ersten und zweiten Mannschaft am Ende auch nur den zweiten Platz hinter den verdienten Siegern aus Diedelsheim. Etwas überrascht zeigte sich daher der Sprecher der Veranstaltung, dass der TCN nicht den Sieg davon getragen hatte.
Dritter wurde der Gastgeber aus St. Leon vor dem letztjährigen Gewinner der Veranstaltung, dem TC Mühlhausen.
Ganz herzlich bedanken wollen sich die Spieler und Fans des TCN beim gastgebenden TC St.Leon, der es wie immer verstand seine Gäste ganz hervorragend zu bewirten. Besonders zu erwähnen wäre an dieser Stelle, dass alle Teilnehmer und Besucher der Veranstaltung zum Abendessen und für den kleinen Hunger zwischendurch wie immer bei diesen Veranstaltungen herzlich eingeladen waren und nur Getränke auf eigene Rechnung gingen. Bei einem Event in dieser Größenordnung sehr bemerkenswert!
Alle Anwesenden freuten sich zum Abschluss auf das nächstjährige Turnier, dass dann turnusmäßig vermutlich in Neureut ausgetragen wird.
Für Neureut spielten: Baumann, Betz, Hilberer, Laible, Pfeifer, Pfisterer, Schebesta, Schwager, Schwinn, Stegmann und Wilde


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Gentlemen - Evening - Cup 2012

TC Neureut Gentlemen wieder Badischer Meister
 
Vom nahen Motodrom Hockenheim wehte ein Hauch von Formel 1 Motorengeheul über die Tennisplätze des TC Nussloch, als die Endspiele um den Gentlemen Evening Cup 2012 begannen. Für diese Spiele hatten sich die besten GEC-Mannschaften des Badischen Tennisverbandes, der TC Ketsch, der TC Neureut und ein Team der Gastgeber vom TC Nussloch qualifiziert. Im Modus jeder gegen jeden wurde in diesem Jahr extrem spannendes Tennis um den heißbegehrten Pokal geboten. Die Auslosung der Spielreihenfolge sah als erstes die Begegnung Ketsch gegen Nussloch vor. Ketsch gewann knapp mit 2:1 und legte somit gegenüber Neureut vor, dem nächsten Gegner. Eine Vorentscheidung sollte dann auch in diesem Spiel fallen. Wie bereits in den vergangenen Jahren trafen auch in diesem Jahr zwei ausgeglichene Teams aufeinander. Den besseren Start erwischten die Neureuter als sie durch das Doppel Schüle/Stegmann glatt in zwei Sätzen mit 1:0 in Führung gingen. Die anderen Matches mit den TCN Doppeln Hiß/Pfeifer und Betz/Laible mussten über die volle Distanz gehen, da es nach den ersten beiden Sätzen jeweils 1:1 stand. Die anschließenden Match-Tiebreaks waren an Spannung fast nicht zu überbieten und jeweils konnten die Neureuter Teams am Ende ihre Gegner niederringen. Der vermeintlich stärkste Widersacher in der Endrunde war somit mit 3:0 Punkten besiegt und die Tür zur Titelverteidigung sperrangelweit offen. Allerdings wartete mit dem TC Nussloch die Mannschaft mit Heimvorteil auf die Karlsruher Vorstädter. Zum Gesamtsieg war noch ein Matchgewinn erforderlich. Während sich die Teams Hiß/Kincaid und Daniel/Stegmann schwer taten mit ihren Gegnern, ließen Betz/Laible nichts mehr anbrennen und machten den Sack endgültig zu. Die anderen beiden Begegnungen gingen erneut in den Match-Tiebreak. Während Hiß/Kincaid erfolgreich waren, mussten Daniel/Stegmann Federn lassen. Mit der ersten Niederlage überhaupt im gesamten Rundenverlauf wurde die knappe Niederlage im letzten Spiel 2012 als „Gastgeschenk“ an den TC Nussloch bezeichnet. Zum dritten Mal in Folge konnte Mannschaftskapitän Karl-Peter Stegmann den Pokal aus Händen von Edeltraud Kornek, der Vertreterin des Badischen Tennisverbandes entgegen nehmen. Mit diesem insgesamt vierten Erfolg nach den Jahren 2008, 2010 und 2011 ist auch sichergestellt, dass der Wanderpokal des BTV für immer in der Vitrine des TC Neureut seinen Platz findet.
An der Stelle gilt unser Dank vor allem den treuen Fans, die bei allen Heim- und Auswärtsspielen für großartige Unterstützung der Teams gesorgt haben. Ein weiterer Dank geht an unsere Sponsoren, die Brauerei Moninger, die Fa. Gunter Merz Immobilien und alle, die uns im Verlauf der Saison in irgendeiner Weise unterstützt haben. Auch bei unserer Vereins-Wirtin Monika Kühndorf möchten wir uns für die gute Verpflegung nach den Spielen bedanken.
Für die Gentlemen des TC Neureut waren in diesem Jahr gemeldet: Michael Hiß, Martin Schüle, Heinz Laible, Uwe Ziegler, Patrick Betz, Karl-Peter Stegmann, Hans-Jörg Schmidt, Manfred Daniel, Steve Kincaid, Werner Baumann, Bernd Hilberer, Bernd Köhler, Manfred Pfisterer, Hans Schwinn, Josef Wilde, Ralph Pfeifer, Peter Schwager, Karl Reidinger, Dieter Schebesta und Gunter Merz.
 
 

Gentlemen des TC Neureut erneut in der Endrunde
 
 In der diesjährigen Zwischenrunde des Gentlemen Evening Cups standen sich in Neureut vor großartiger Fan-Kulisse die Sieger der Gruppen 1 und 2, der TC Neureut und die erste Mannschaft der TSG TC SW Rußheim/TV Liedolsheim gegenüber. Beide Teams konnten sich während der Gruppenphase absolut schadlos halten und dominierten ihre Gegner jeweils nach Belieben. Entsprechend spannend ging es somit auch in den ersten beiden Matches des Tages von statten. Hiß/Ziegler vom TCN hatten gegen Wrba/Hornung aus Rußheim-Liedolsheim einen ebenso schweren “Brocken“ gegenüber wie Schüle/Stegmann mit Elser /Scharinger. Nach jeweils zwei intensiv geführten Sätzen gingen aber die Neureuter mit 2:0 in Führung. Damit war die Luft bei den Spielern der TSG so ziemlich raus, genügte doch den Gastgebern in den abschließenden beiden Spielen noch ein Satzgewinn zum erneuten Erreichen der GEC-Endrunde. Neureut ließ sich jedoch von der trügerischen Sicherheit nicht blenden und spielte konsequent weiter. Da letztlich auch Betz/Laible und Hiß/Stegmann nichts mehr anbrennen ließen stand es am Ende 4:0 für den TCN. Damit war die vierte Teilnahme an der Endrunde in den vergangenen fünf Jahren gesichert. Ausrichter ist in diesem Jahr der TC Nußloch. Weitere Teilnehmer werden voraussichtlich der ewige Endrunden-Rivale TC Ketsch und ein Team der Gastgeber sein, die sich in ihren Zwischenrunden-Spielen sicherlich durchsetzen werden. Die Ergebnisse standen allerdings bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Sollten die Neureuter zum dritten Mal in Serie triumphieren können, so würde der Wanderpokal des Badischen Tennisverbandes für immer in der Vitrine des TCN landen. Austragungstermin der Finalrunde ist der 21.07.2012.
 

Gruppenspiele des GEC 2012 erfolgreich beendet
 
Zum letzten Spieltag der diesjährigen Gruppenphase des Gentlemen Evening Cups hatten beide Neureuter Teams Heimrecht gegen die beiden Mannschaften vom SV Karlsruhe-Beiertheim. Sowohl der TCN1 als auch der TCN2 hielten sich absolut schadlos und gewannen jeweils mit 4:0 Matches und 8:0 Sätzen. Während die erste Mannschaft bereits im Vorfeld als Sieger der Gruppe 1 feststand, zeigten sich die Männer aus Team2 bestens erholt von ihrer Vorwochen-Niederlage und ließen den Beiertheimern nicht den Hauch einer Chance. Mit dem besten Ergebnis seit Bestehen der 2. Mannschaft wurde der Saison doch noch ein kleines Sahne-Häubchen aufgesetzt. Trotz den deftigen Packungen ließen es sich die Gäste vom SV K-Beiertheim nicht nehmen zusammen mit den Neureutern heftig auf die zu Ende gegangene Gruppenphase der noch laufenden Saison anzustoßen.
Für den TCN1 spielten: Stegmann/Ziegler, Betz/Laible, Hiß/Stegmann, Laible/Ziegler
Für den TCN2 holten die Punkte: Köhler/Wilde, Baumann/Pfeifer, Kincaid/Wilde, Köhler/Pfeifer
Für den TCN1 geht es nun am 06.07.2012 bei Heimrecht im Halbfinale um den Einzug in die Endrunde des GEC 2012. Mit der ersten Mannschaft der TSG TC SW Rußheim/TV Liedolsheim stellt sich allerdings ein extrem schwerer Gegner auf der TCN Anlage vor. Ähnlich wie die Neureuter hielten sich auch die Mannen aus der Gemeinde Dettenheim während der gesamten Gruppenspiele schadlos und beherrschten die Gruppe 2 nach Belieben. Über einen regen Zuschauerzuspruch und die Unterstützung der Fans würden sich die Neureuter sehr freuen. Aufschlag ist um 17.30 Uhr.
 

Gentlemen des TCN1 Gruppensieger
 
Nach einer „englischen Woche“ haben die Gentlemen des TC Neureut1 ihr diesjähriges Minimalziel erreicht und stehen bereits am vorletzten Spieltag vorzeitig als Sieger der Gruppe 1 fest. Zum Auftakt kam am Dienstag, 19.06. der bis dahin Gruppenzweite TC Denzlingen auf die TCN-Anlage. Freitags drauf mussten die Neureuter Gentlemänner als Gast zum TC Ottersweier. Beide Partien konnten die Cracks des TC Neureut mit 4:0 Matches und 8:0 Sätzen für sich verbuchen. Allerdings mussten auch zum ersten Mal in dieser Saison „kleine Verlängerungen“ ausgetragen werden. Den jeweiligen Satz-Tiebreak konnten die Neureuter jedoch sicher für sich entscheiden. Damit liegt der TCN1 in seiner Gruppe vor dem letzten Spieltag gegen den SV K-Beiertheim1 uneinholbar vor dem KETV in Führung. Dennoch sollten die Neureuter die Spannung aufrecht erhalten. Schließlich wartet im folgenden Halbfinale mit der ersten Mannschaft der  TSG TC SW Rußheim/TV Liedolsheim ein extrem schweres Kaliber.
Gegen Denzlingen spielten folgende Doppel: Hiß/Ziegler, Laible/Betz, Schmidt/Stegmann, Betz/Ziegler
In Ottersweier holten die Punkte: Hiß/Stegmann, Laible/Betz, Laible/Stegmann, Betz/Daniel
Mal wieder ihrer Tiebreak-Schwäche zum Opfer fiel die zweite Gentlemen-Mannschaft. Mit Chancen auf eine Top-Platzierung in Gruppe 2 reisten die Spieler optimistisch zum Tabellennachbarn TV Lußheim. Wilde/Köhler konnten auch schnell das erste Match für den TCN2 zum 1:0 entscheiden ehe Baumann/Pfeifer deutlich Federn lassen mussten. Bei den abschließenden Spielen waren die Teams Baumann/Wilde und Köhler/Pfeifer auf einem guten Weg. Nach den regulären beiden Sätzen stand es jeweils 1:1. Doch in den entscheidenden Match-Tiebreaks als drittem Satz ausgetragen traf das seit Jahren übliche Trauma die Neureuter. Beide Spiele wurden an die Gastgeber abgegeben und so stand der TCN2 am Ende nach einer guten Leistung mit leeren Händen da. Zum Saisonabschluss stellt sich am Freitag, 29.06. der SV K-Beiertheim2 in Neureut vor. Dabei sollte auf alle Fälle versucht werden den gegenwärtigen Tabellenplatz 5 zu halten.
 

TCN2-Gentlemen chancenlos
 
Auf völlig verlorenem Posten stand die 2. Mannschaft der TCN Gentlemen gegen ihren Gast von der TSG TC SW Rußheim/TV Liedolsheim 1. Der TCN konnte in keiner Phase der Matches Akzente setzen und somit gingen die beiden Punkte verdient zum souveränen Tabellenführer nach Rußheim-Liedolsheim. Für Neureut griffen zum Schläger: Pfeifer/Schmidt, Daniel/Reidinger, Baumann/Schmidt und Pfeifer/Wilde. Der TCN2 ist damit in der Tabelle auf den fünften Platz abgerutscht. Dennoch ist eine deutlich bessere Platzierung in der Rangliste der Gruppe 2 möglich. Dazu sind allerdings Siege in den beiden verbleibenden Spielen erforderlich. Die vorletzte Gelegenheit hierzu gibt es am 22.06.2012 beim TV Lußheim.
Die 1. GEC-Mannschaft des TCN musste ihr Spiel aus personellen Gründen gegen den Tabellenzweiten TC Denzlingen 1 vom 15..06. auf den 19.06.2012, 17.00 Uhr verschieben. In diesem Spiel könnten die Neureuter für eine kleine Vorentscheidung um den Sieg in Gruppe 1 mit einem doppelten Punktgewinn sorgen. Ein weiteres Match steht dann in dieser für den TCN „englischen Woche“ am 22.06. beim TC Ottersweier an. Der jeweilige Spielbeginn der beiden Begegnungen mit TCN-Beteiligung steht noch nicht fest.
 

TCN-Gentlemen weiterhin erfolgreich
 
Am dritten Spieltag mussten beide Mannschaften des TCN auswärts antreten. Während der TCN1 zu Gast bei der Spielgemeinschaft TSG TC SW Rußheim/TV Liedolsheim 2 war, musste die zweite Mannschaft zum TC Wiesental 1. Beide Teams hatten an diesem Tag zum ersten Mal seit Bestehen von 2 Neureuter Mannschaften in diesem Wettbewerb erhebliche Probleme Teams zusammen zu stellen aufgrund massiver verletzungs- und krankheitsbedingter Ausfälle. Dennoch gelang es jeweils 5 Spieler zu den Matches zu schicken. Weiterhin sorgten extreme Windverhältnisse für reichlich Probleme einen ordentlichen Spielrhythmus zu finden. Trotz allem behielt sich der TCN1 weiterhin eine weiße Weste und nahm beide Punkte aus Liedolsheim mit. Beim 4:0 Matches, 8:0 Sätze und 48:16 Spiele sorgten die Doppel Laible/Ziegler, Hiß/Kincaid, Hiß/Ziegler und Laible/Stegmann für den makellosen Erfolg. Mit 6:0 Punkten führt der TCN1 nun die Tabelle der Gruppe 1 an, vor dem TC Denzlingen mit 5:1 Punkten. Beide Teams kreuzen am kommenden Spieltag die „Klingen“ in Neureut. Der genaue Spieltag steht noch nicht fest, wird aber rechtzeitig an dieser Stelle bekannt gegeben.
Beim TCN2 avancierte in Wiesental Hans-Jörg Schmidt zum großen Punktesammler. Mit seinen Partnern Ralph Pfeifer und Werner Baumann beendete er die beiden Matches jeweils mit Siegen und konnte somit die 2 Matchpunkte zum 2:2 einfahren. Die restlichen beiden Doppel Pfeifer/Schwager und Baumann/Reidinger erwiesen sich als gute Gäste und überließen den Gastgebern jeweils den Sieg. Nach Halbzeit der Runde befinden sich die Gentlemen2 des TCN nun im Mittelfeld der Tabelle mit Tendenz nach oben. Allerdings kommt zum nächsten Spieltag am 15.06.2012 der Spitzenreiter der Gruppe 2, die erste Mannschaft der TSG TC SW Rußheim/TV Liedolsheim, zu Besuch. Spielbeginn ist um 17.30 Uhr. Die Mannschaft freut sich bei diesem wichtigen Spiel auf die Unterstützung der treuen Fans.
 

 
Zweiter Spieltag TCN Gentlemen
 
 
Nach einer spielfreien Woche griffen die Gentlemen des TC Neureut wieder ins Spielgeschehen des Gentlemen Evening Cups ein. Beide Mannschaften hatten Heimrecht, die erste in Gruppe 1 gegen den Mitfavoriten Karlsruher ETV, die zweite gegen die Topmannschaft in Gruppe 2, die SG Stupferich.
Bärenstark und topmotiviert erwies sich dabei der TCN1 gegen die in Bestbesetzung angetreten Filzkugelspieler von der Alb. Von Beginn an wollte man zeigen wer „Herr im Hause“ ist, musste sich aber teilweise heftigster Gegenwehr stellen. Am Ende siegten die Neureuter mit 4:0 Matches und 8:0 Sätzen und behielten die Punkte in Neureut. Allerdings zeigt das Ergebnis nicht den wahren Spielverlauf, denn die Doppel des KETV waren teilweise absolut ebenbürtig. Für Neureut holten Hiß/Ziegler, Schüle/Stegmann, Betz/Laible und Hiß/Stegmann die Punkte.
Für die zweite Mannschaft des TCN verlief der Abend gegen Stupferich nicht ganz so erfolgreich. Wie öfters in der Vergangenheit scheiterten die Doppel der Neureuter an ihrem Trauma Match-Tiebreak als drittem Satz. Sowohl Daniel/Pfeifer als auch Köhler/Wilde konnten die Gunst der Stunde nicht nutzen und mussten sich jeweils nach hartem Kampf im entscheidenden Satz leider geschlagen geben. Nachdem Merz/Reidinger und Schmidt/Schwager chancenlos waren hieß es am Ende 0:4 Matches und 2:8 Sätze  aus Sicht der Gastgeber und das Team aus dem Karlsruher Bergdorf durfte die zwei Punkte mit nach Hause nehmen.
Weiter geht es nun am 25.05. mit zwei Auswärtsspielen. Der TCN1 reist nach Rußheim/Liedolsheim, der TCN2 nach Wiesental. Spielbeginn ist jeweils um 17.30 Uhr.
 

 
TCN Gentlemen mit Super-Saisonstart
 
 
Der Start in den diesjährigen Gentlemen Evening Cup hätte für die Neureuter aus Ergebnissicht nicht viel besser verlaufen können. Die Vorzeichen standen allerdings speziell bei der zweiten Mannschaft aufgrund zahlreicher Verletzungen und krankheitsbedingter Ausfälle eher ungünstig. Doch Steve Kincaid und Hans-Jörg Schmidt verzichteten auf ihren Einsatz im ersten Team und stellten sich voll in den Dienst der Zweiten. Dadurch konnte die Truppe von Mannschaftskapitän Werner Baumann beim TC Ottersweier überhaupt erst antreten und dann verdient beide Punkte entführen. Die Siege zum 3:1 Auswärtserfolg steuerten die Doppel Köhler/Wilde, Schmidt/Schwager und Kincaid/Schmidt bei, während Pfeifer/Pfisterer den Gastgebern den Ehrenpunkt überlassen mußten. Ganz schadlos hielt sich dagegen die erste Mannschaft als Gast des TC BW Bühl. Mit 4:0 Matches und 8:0 Sätzen erzielte man zum Saisonstart ein optimales Ergebnis und ließ den Gastgebern keine Chance auf einen Punktgewinn. Für den TCN1 spielten Schüle/Stegmann, Betz/Laible, Hiß/Ziegler und Laible/Stegmann.
Der nächste Spieltag findet am 18.05.2012 statt. Beide Teams genießen Heimrecht, allerdings werden die Aufgaben dann vermutlich wesentlich schwieriger werden. Der TCN1 tritt gegen den ewigen Rivalen von der Alb, den KETV an, der TCN2 gegen die SG Stupferich, ebenfalls ein alter Bekannter aus den vergangenen Spielzeiten. Für Spannung dürfte also ausreichend gesorgt sein. Aufschlag ist jeweils um 17.30 Uhr.
 

 
TCN Gentlemen starten in Saison 2012
 
 
Für die Neureuter Gentlemen startet die Saison 2012 mit Auswärtsspielen. Der TCN1, Gewinner des Gentlemen Evening Cups der vergangenen beiden Jahre, muss am 04.05.2012 zum Auftakt als Gast zum TC BW Bühl 1. Die zweite Mannschaft schlägt am gleichen Tag beim TC Ottersweier 1 auf. Spielbeginn ist jeweils um 17.30 Uhr.
Im weiteren Verlauf der Runde treffen die Mannen der ersten Mannschaft in der Hammer-Gruppe 1 auf die Teams vom Karlsruher ETV 1, SV K-Beiertheim 1, TC Denzlingen 1, TC Ottersweier 2 und TSG TC SW Rußheim/TV Liedolsheim 2.
Die zweite muss sich in diesem Jahr mit den Mannschaften TC Wiesental 1,  SV Karlsruhe-Beiertheim 2, SG Stupferich 1, TV Lußheim 1 und TSG TC SW Rußheim/TV Liedolsheim 1 auseinander setzen. In dieser Gruppe hat der TCN 2 gute Chancen sich in der Tabelle gegenüber den vergangenen Jahren weiter zu verbessern.
Angestrebtes erstes Ziel des TCN 1 ist das Erreichen der Endrunde, die in diesem Jahr in Nussloch stattfindet. Eine erneute Titelverteidigung wäre allerdings ein weiteres Highlight in der Geschichte des GEC. Denn dann bliebe der Wanderpokal des Badischen Tennisverbandes für immer in der Vitrine im Neureuter Vereinsheim.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
TCN Gentlemen I Titel verteidigt


Pünktlich zum Beginn der Endrunde des diesjährigen Gentlemen Evening Cups hatte Petrus ein Einsehen und stoppte den Regen im südbadischen Emmendingen für ein wenig Sonnenschein. Nach mehreren Veranstaltungen in Mittel- und Nordbaden war in diesem Jahr zum ersten Mal ein Vertreter aus dem Süden Veranstalter der Endspiele. Ebenfalls zum ersten Mal fanden die Endrunden um den Gentlemen Evening Cup und Ladies Morning Cup parallel statt. Kurz zu erwähnen wäre, dass Rhodia Freiburg II vor TC RW Wiesloch und dem TC Mühlhausen den Damen-Wettbewerb gewonnen hat.
In der Herrenkonkurrenz warteten mit den Vertretern des TC Denzlingen und dem TC Nußloch I zwei Mannschaften, die für den Titelverteidiger aus Neureut bisher unbekannte Größen waren. Der TCN I hatte sich wie bereits berichtet in der Gruppenphase gegen äußerst starke Mannschaften aus Ketsch und Altenbach durchgesetzt. Ebenso war die Zwischenrunde gegen Rußheim-Liedolsheim kein Zuckerschlecken.  
In der ersten Begegnung des Tages ging es für den Titelverteidiger gegen den vermeintlich stärkeren der beiden Widersacher, den TC Nußloch I. Nach einer ersten Abtastphase legten die Neureuter los und ließen ihren Gegnern keine Chance. Am Ende stand es 3:0 Punkte und 6:0 Sätze für den TCN. Der Grundstein zur Titelverteidigung war damit gelegt. Für Neureut spielten die Doppel: Hiß/Ziegler, Schüle/Stegmann und Betz/Laible.
Die zweite Partie bestritt der TC Nußloch gegen den südbadischen TC Denzlingen. Nach harten Matches siegten die Nordbadener schließlich ebenfalls mit 3:0 Punkten. Dieses Ergebnis kam Neureut ideal entgegen, brauchten sie doch im abschließenden Spiel gegen Denzlingen nur noch einen Punkt zum Erfolg.
Dagegen waren in der abschließenden dritten Begegnung, dem zweiten Auftritt des TCN, nun gegen Denzlingen, die Rollen recht schnell wieder verteilt. Den Sack endgültig zu machte das Doppel Schmidt/Schüle mit dem entscheidenden, noch fehlenden Punkt. Kurz darauf beendeten auch Hiß/Kincaid und Betz/Daniel ihre Begegnungen siegreich. Mit den zweiten 3:0 Punkten und 6:0 Sätzen hielt sich der Titelverteidiger zum ersten Mal in einer Endrunde absolut schadlos. Die Freude bei den Neureutern und ihren mitgereisten Fans über den dritten Erfolg bei der dritten Teilnahme in einer GEC-Endrunde war auch in diesem Jahr phantastisch. Riesenjubel brach aus, als Mannschaftskapitän Karl-Peter Stegmann den Sieger-Pokal aus Händen von Edeltraud Kornek, offizielle Vertreterin des Badischen Tennisverbandes erneut entgegen nehmen durfte.
Wichtig zu erwähnen ist, dass alle in der Mannschaft des TCN I  gemeldeten Spieler in der Endrunde eingesetzt wurden und überzeugten. Basis hierzu war in diesem Jahr ein absolut ausgeglichenes spielerisches Niveau und eine mannschaftliche Geschlossenheit innerhalb des Teams. Gespannt und hochmotiviert blickt man bereits heute dem Wettbewerb in 2012 entgegen. Würde doch ein dritter Erfolg in Folge bedeuten, dass der Wanderpokal des Badischen Tennisverbandes endgültig in die Vitrine des TC Neureut wandert.
Die Mannschaft möchte es an dieser Stelle nicht versäumen, sich bei den treuen Fans, die das Team bei Heim- und Auswärtsspielen stets treu begleiteten ein dickes Lob und Danke auszusprechen Ein großer Teil des Erfolgs und der guten Stimmung im Team ist wie in den Vorjahren auf sie zurück zu führen. Vielen Dank auch an unsere Vereins-Wirtin Monika Kühndorf und ihre Mitarbeiter, die die Gentlemen-Mannschaften TCN I und II  samt ihren Gästen bei Heimspielen immer mit leckeren Speisen versorgten.


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Ortsturnier 2017


Die Sieger 2017
 
 
Mannschaftswettbewerb:
1. TC Neureut
2. FC Neureut
3. TG Neureut
4. FC Germania
5. BV Heide
6. Volksbank
7. TUS
8. SG TUS und TCN
 

Einzelwettbewerb:

1. Kai Batrenik (TV Liedolsheim)

2. Philipp Lesa (TC Neureut)
3. Martin Leiser (TC Neureut)
    Michael Oberle (TC Neureut)


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Hardtcup 2017

 Hardtcup 28.07. bis 30.07.2017
 
 
Tag
Uhrzeit
Damen
Damen 40
Herren
Herren 30
Herren 50
Freitag 28.07.2017
19:00 Uhr
 
Beate
 
 
 
 
Samstag 29.07.2017
14:00 Uhr
 
Beate
 
 
 
 
Samstag 29.07.2017
17:30 Uhr
 
Beate
 
 
 
 
Sonntag 30.07.2017
? Uhr
 
Beate
 
 
 
 
 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Jugend-Mannschaften

 
Mannschaftsansprechpartnerinnen:
 
Rita Dörr-Schilling, Tel.0721/82105313

 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Mixed

 
Mannschaftsführer: Michael Oberle Tel. 0170/1736317
 
 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

2. GEC Mannschaft

 
Mannschaftsführer:   Werner Baumann Tel: 0170/2933661
 
 
 
 
 
 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

1. GEC Mannschaft

(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)


Mannschaftsführer:   Karl-Peter Stegmann Tel: 0172/7208409
 
 
GEC 1
 
 
 
 
 
 
 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Termine 2017

 
Termine 2017
 
Freitag 17.03.2017 18:00 Uhr
 
Jugendversammlung im Clubhaus
 

Freitag 17.03.2017 19:00 Uhr

 

Generalversammlung im Clubhaus

 
Samstag 08.04.2017 ab 9:30 Uhr
 
Arbeitseinsatz
 

Sonntag 30.04.2017

ab 02.05.2017
 

Saisoneröffnung mit Familientag

Beginn der Medenrunde
 
10. bis 11.06.2017
   
21. bis 23.07.2017
 
27. Ortsturnier Neureut
 

05. bis 10.09.2017

 
 
03.10.2017
 
Saisonabschluss mit Weinturnier
 
 
 
 
 
 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

5. LK-CUP Anmeldung

MELDUNG und MELDESCHLUSS:      
 
Meldeschluss: 03. September 2017, 24:00 Uhr
 
Meldungen an lk-turnier@tcneureut.de oder direkt über das Formular:

 


Die mit (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Name*
Vorname*
Geburtsdatum*
Geschlecht*
Verein*
Spieler-ID*
LK-Stufe*
Konkurrenz*
E-Mail-Adresse*
Telefon*
Bemerkungen
Bitte Code aus der Grafik eingeben.




Auf Eure Anmeldung freuen wir uns sehr.

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

27. Ortsturnier 2017

Helferliste 27. Ortsturnier vom 21.07. bis 23.07.2017
 
Tag
Uhrzeit
Kuchentheke
Theke
Bierwagen
Freitag 21.07.2017
16:00 Uhr – Ende
Kim S.

Carmen F.

Jörg M.

Oliver W.

Manfred H.
Heinz L.
Martin W.
Samstag 22.07.2017
09:00 – 12:00 Uhr
Peggy G.

Kim S.

Klaus W.

Manfred S.

 
 
 
12:00 – 15:00 Uhr
Caro Scheb.
Caro B.
Steffi M.
Reinhard F.
Günter R.

Philipp L.

Elena G.

 
15:00 – 18:00 Uhr

Engi N.

Sabine D.

Manfred B.
 
Sebastian K.
Hannes W.
Michael K.
  18:00 Uhr - Ende  
 Carola N.
 Fritz M.
BAR
Sonntag 23.07.2017
09:00 – 12:00 Uhr

Mareike S.

Kim S.

Hans-Peter L.

Jens Z.

Harald N.

 
12:00 – 15:00 Uhr

Caro Scheb.

Steffi M.

Carola N.

 
 
 
 
15:00 Uhr - Ende

Jil

Carola N.

Susanne K.

Bernd K.

 


 

Gruppeneinteilung und Spielplan

       
 
           
 
 
Gruppe 1
Gruppe 2
 
 
 
 
FC Germania
BV Heide
 
 
 
 
FC Neureut
TG Neureut
 
 
 
 
SG TuS + TC
TC Neureut
 
 
 
 
Volksbank
TuS Neureut
 
 
 
 
 
 
 
 
Tag
Datum
Uhrzeit
 
 
 
Freitag
21.07.2017
17:00 Uhr
FC Germania
FC Neureut
 
Freitag
21.07.2017
18:00 Uhr
BV Heide
TC Neureut
 
Freitag
21.07.2017
19:00 Uhr
TG Neureut
TuS Neureut
 
 
 
 
 
 
 
Samstag
22.07.2017
10:00 Uhr
Volksbank
SG TuS + TC
 
Samstag
22.07.2017
11:00 Uhr
TG Neureut
BV Heide
 
Samstag
22.07.2017
12:00 Uhr
FC Neureut
Volksbank
 
Samstag
22.07.2017
13:00 Uhr
TC Neureut
TuS Neureut
 
Samstag
22.07.2017
14:00 Uhr
FC Germania
SG TuS + TC
 
Samstag
22.07.2017
15:00 Uhr
BV Heide
TuS Neureut
 
Samstag
22.07.2017
16:00 Uhr
FC Neureut
SG TuS + TC
 
Samstag
22.07.2017
17:00 Uhr
TG Neureut
TC Neureut
 
Samstag
22.07.2017
18:00 Uhr
FC Germania
Volksbank
 
 
 
 
 
 
 
Sonntag
23.07.2017
10:00 Uhr
4. Gruppe 1
4. Gruppe 2
 
Sonntag
23.07.2017
11:00 Uhr
3. Gruppe 1
3. Gruppe 2
 
Sonntag
23.07.2017
12:00 Uhr
2. Gruppe 1
2. Gruppe 2
 
Sonntag
23.07.2017
13:00 Uhr
1. Gruppe 1
1. Gruppe 2
 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

2. LK-Tages-CUP 2017

2. LK-Tages-CUP TC Neureut

 
 
 
Offenes Tages-Tennisturnier
für Damen 40, Herren 40, Damen 50 und Herren 50 am 10. Juni 2017
für Damen, Herren, Damen 30 und Herren 30 am 11. Juni 2017
beim Tennisclub Neureut e.V.
mit Leistungsklassenwertung

 

 

WETTBEWERBE:    
 
Samstag 10.06.2017 Damen-Einzel 40 LK 3 bis 23 Herren-Einzel 40 LK 3 bis 23
  Damen-Einzel 50 LK 3 bis 23 Herren-Einzel 50 LK 3 bis 23
Sonntag 11.06.2017 Damen-Einzel LK 3 bis 23 Herren-Einzel LK 3 bis 23
  Damen-Einzel 30 LK 3 bis 23 Herren-Einzel 30 LK 3 bis 23
   

Startgebühr: 25 € zu entrichten bei Turnierantritt. (incl. 2 € Teilnehmergebühr und 5 € DTB Abgabe)

Sieger aller Wettbewerbe erhalten Urkunden und Sach- oder Geldpreise (Preisgeld unterliegt der Steuerverpflichtung durch den Gewinner.)

 

MODUS:

       Gespielt wird im Tagesturnierformat, d.h. es werden hinsichtlich der Spielstärke bzw. Leistungsklasse (LK) homogene Vierergruppen zusammengestellt. Allerdings kann nicht garantiert werden, dass mindestens ein Gegner mit gleicher oder besserer LK in der Gruppe ist. Innerhalb dieser Gruppen spielen die Gewinner des ersten Matches (Halbfinale) jeweils um den Gruppensieg, die Verlierer spielen den 3. Platz aus.


ABLAUF:

Die Vierergruppe spielt parallel die Halbfinals. Danach hat die Gruppe zwei Spielrunden Pause und spielt dann wieder parallel das Finale und das Spiel um Platz 3. Dadurch werden lange Wartezeiten zwischen den Spielen vermieden und ein zügiger Ablauf für die Teilnehmer garantiert.
 


 
 

 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

2. LK-Tages-CUP Anmeldung

MELDUNG und MELDESCHLUSS:      
 
Meldeschluss: 06. Juni 2017, 24:00 Uhr
 
Meldungen an lk-turnier@tcneureut.de oder direkt über das Formular:

 


Die mit (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Name*
Vorname*
Geburtsdatum*
Geschlecht*
Verein*
Spieler-ID*
LK-Stufe*
Konkurrenz*
E-Mail-Adresse*
Telefon*
Bemerkungen
Bitte Code aus der Grafik eingeben.




Auf Eure Anmeldung freuen wir uns sehr.

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

26. Ortsturnier 2016


Die Sieger 2016

Mannschaftswettbewerb:
FC Neureut
 
Einzelwettbewerb Herren:
1. Kai Batrenik
2. Philipp Lesa
3. Michael Meinzer und Frank Ruf

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

4. LK-CUP TC Neureut Durchführung

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

4. LK-CUP TC Neureut

4. LK-CUP TC Neureut
 
 
 
Offenes Tennisturnier für Damen, Herren,
Damen 40 und Herren 40
06. September bis 11. September 2016
beim Tennisclub Neureut e.V.
mit Leistungsklassenwertung

 

WETTBEWERBE:
 
Damen-Einzel A LK 3 bis 12   Herren-Einzel A LK 3 bis 12
Damen-Einzel B LK 11 bis 23   Herren-Einzel B LK 11 bis 23
Damen-Einzel 40 A LK 6 bis 15   Herren-Einzel 40 A LK 6 bis 15
Damen-Einzel 40 B LK14 bis 23   Herren-Einzel 40 B LK14 bis 23

 

KO-Turnier mit Nebenrunde.

Startgebühr: 27 € zu entrichten bei Turnierantritt. (incl. 2 € Teilnehmergebühr)

Sieger und Platzierte aller Wettbewerbe erhalten Urkunden und Sach- oder Geldpreise. (Preisgeld unterliegt der Steuerverpflichtung durch den Gewinner).
 


 
 

 


4. LK-CUP TC Neureut
 
 
 
Offenes Tennisturnier für Damen, Herren,
Damen 40 und Herren 40
06. September bis 11. September 2016
beim Tennisclub Neureut e.V.
mit Leistungsklassenwertung

 

WETTBEWERBE:
 
Damen-Einzel A LK 3 bis 12   Herren-Einzel A LK 3 bis 12
Damen-Einzel B LK 11 bis 23   Herren-Einzel B LK 11 bis 23
Damen-Einzel 40 A LK 6 bis 15   Herren-Einzel 40 A LK 6 bis 15
Damen-Einzel 40 B LK14 bis 23   Herren-Einzel 40 B LK14 bis 23

 



 
 

4. LK-Cup 2016 TC Neureut - Sieger


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Termine 2016

 
Termine 2016
 

Freitag 18.03.2016 ab 19:00 Uhr

 

 

Generalversammlung mit Wahlen

 

 

Samstag 16.04.2016

 

 

Arbeitseinsatz

 

 

Sonntag 24.04.2016

 

 

Saisoneröffnung + Familientag

 

 

Samstag 07.05.2016 ab 09:00 Uhr

 

 

1. LK-Tages Cup für Damen und Herren

 

 

Sonntag 08.05.2016 ab 09:00 Uhr

 

 

1. LK-Tages Cup für Damen 40, 50 und Herren 40, 50

 

 

ab Dienstag 31.05.2016

 

 

Beginn der Spiele der Verbandsrunde.

hier die Heimspieltermine

 

 

Freitag, 29.07.2016 bis

Sonntag, 31.07.2016

 

 

26. Neureuter Ortsturnier

 

 

06. bis 11. September 2016

 

 

4. LK-CUP TC Neureut

LK Turnier für Damen, Damen 40, Herren und Herren 40

 

 
 
 
 
 
 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

4. LK-CUP TC Neureut Anmeldung

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Saisoneröffnung und Familientag 2016

Familientag beim TC Neureut
    
Am Sonntag, 24.04.2016        Beginn: 11.00 Uhr

Dieses Jahr findet im Rahmen der offiziellen Saisoneröffnung ein Familientag beim TC Neureut statt. 
Hierzu laden wir alle großen und kleinen Interessierten am Tennissport auf die Anlage des TC Neureut ein.
 
Programm:
•    Mixed-Eröffnungsturnier
•    Vorstellung des TC Neureut
•    GRATIS SCHNUPPERTRAINING für Jung und Alt
•    Aufschlagwettbewerb inkl. Geschwindigkeits-Messung
•    Tenniswand, Fußball, Volleyball, malen, basteln
•    Die Gaststätte La Famiglia in unserem Clubhaus bietet wie gewohnt leckere italienische Küche.
---    Sonderangebot zum Familientag jede PIZZA 5€    ---

 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

1. LK-Tages-CUP TC Neureut Durchführung

1. LK-Tages-CUP TC Neureut

Informationen zum Turnier

 

 

 

 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

1. LK-Tages-CUP TC Neureut

1. LK-Tages-CUP TC Neureut

 
 
 
Offenes Tages-Tennisturnier
für Damen, Herren am 07. Mai 2016
für Damen 40, 50 und Herren 40, 50 am 08. Mai 2016
beim Tennisclub Neureut e.V.
mit Leistungsklassenwertung

 

 

WETTBEWERBE:    
 
Samstag 07.05.2016 Damen-Einzel LK 3 bis 23 Herren-Einzel LK 3 bis 23
Sonntag 08.05.2016 Damen-Einzel 40 LK 6 bis 23 Herren-Einzel 40 LK 6 bis 23
  Damen-Einzel 50 LK 6 bis 23 Herren-Einzel 50 LK 6 bis 23
   

Startgebühr: 22 € zu entrichten bei Turnierantritt. (incl. 2 € Teilnehmergebühr)

Sieger aller Wettbewerbe erhalten Urkunden und Sach- oder Geldpreise (Preisgeld unterliegt der Steuerverpflichtung durch den Gewinner.)

 

MODUS:

       Gespielt wird im Tagesturnierformat, d.h. es werden hinsichtlich der Spielstärke bzw. Leistungsklasse (LK) homogene Vierergruppen zusammengestellt. Allerdings kann nicht garantiert werden, dass mindestens ein Gegner mit gleicher oder besserer LK in der Gruppe ist. Innerhalb dieser Gruppen spielen die Gewinner des ersten Matches (Halbfinale) jeweils um den Gruppensieg, die Verlierer spielen den 3. Platz aus.


ABLAUF:

Die Vierergruppe spielt parallel die Halbfinals. Danach hat die Gruppe zwei Spielrunden Pause und spielt dann wieder parallel das Finale und das Spiel um Platz 3. Dadurch werden lange Wartezeiten zwischen den Spielen vermieden und ein zügiger Ablauf für die Teilnehmer garantiert.
 

 


 
 

 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

1. LK-Tages-CUP TC Neureut Anmeldung

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Tableau Damen Einzelwettbewerb OT 2015

Ortsturnier 2015
Tennisclub Neureut e.V.
Damen

[1] 28501722   Schebesta, Carolin, 1985, TC Neureut, BAD, GER      1 Schebesta, Carolin
  [Rast]    Sa 25.07., 10:00  2 Schulz, Kim
      Platz 4  
28602175   Benz, Caroline, 1986, TC Neureut, BAD, GER  Fr 24.07., 19:00    
29550856   Hillmer, Melanie, 1995, TC Neureut, BAD, GER Platz 4    Sa 25.07., 18:30
        Platz 4
29104700   Wollbaum, Alena, 1991, TC Neureut, BAD, GER  Fr 24.07., 17:30    
29552415   Lang, Ricarda, 1995, TC Neureut, BAD, GER Platz 3  Sa 25.07., 10:00 3. Platz
      Platz 3  
28250358   Zetzmann, Linda, 1982, TC Neureut, BAD, GER  Fr 24.07., 17:30    
[2] 28100952   Schulz, Kim, 1981, TC Neureut, BAD, GER Platz 4

 



Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Zeitplan und Platzbelegung Einzelwettbewerb OT 2015

Ortsturnier 2015
Tennisclub Neureut e.V.

 

Damen
  Name Vorname LK Setznr Termin
1 Benz Caroline 19   Fr 24.07., 19:00, Platz 4, Damen
2 Hillmer Melanie 23   Fr 24.07., 19:00, Platz 4, Damen
3 Lang Ricarda 22   Fr 24.07., 17:30, Platz 3, Damen
4 Schebesta Carolin 9 1 Sa 25.07., 10:00, Platz 4, Damen ???
5 Schulz Kim 15 2 Fr 24.07., 17:30, Platz 4, Damen
6 Wollbaum Alena 20   Fr 24.07., 17:30, Platz 3, Damen
7 Zetzmann Linda 16   Fr 24.07., 17:30, Platz 4, Damen
Herren
1 Batrenik Kai 7 2 Sa 25.07., 11:30, Platz 8, Herren
2 Berwanger Stephan 20   Fr 24.07., 19:00, Platz 3, Herren
3 Eckert Mathias 11   Sa 25.07., 10:00, Platz 8, Herren
4 Glutsch Christian 23   Fr 24.07., 19:00, Platz 3, Herren
5 Karcher Michael 7 1 Sa 25.07., 11:30, Platz 4, Herren
6 Lesa Philipp 7 3 Sa 25.07., 10:00, Platz 8, Herren
7 Liphardt Christoph 16   Do 23.07., 17:30, Platz 3, Herren
8 Nagel Andreas 13   Fr 24.07., 17:30, Platz 8, Herren
9 Oberle Michael 13   Do 23.07., 17:30, Platz 3, Herren
10 Schwartz Jochen 15   Fr 24.07., 17:30, Platz 8, Herren
11 Weigold Hannes 9 4 Sa 25.07., 11:30, Platz 3, Herren

 



Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Tableau Herren Einzelwettbewerb OT 2015

Ortsturnier 2015 Herren

Ortsturnier 2015
Tennisclub Neureut e.V.
Herren

[1] 18609218   Karcher, Michael, 1986, TC Neureut, BAD, GER  Karcher  1 Karcher, Michael
  [Rast]    Sa 25.07., 11:30  2 Batrenik, Kai
  Platz 4  3 Lesa, Philipp
19255336   Glutsch, Christian, 1992, TuS Neureut, BAD, GER  Fr 24.07., 19:00    4 Weigold, Hannes
18602562   Berwanger, Stephan, 1986, TC Neureut, BAD, GER Platz 3    Sa 25.07., 17:00
  Platz 4
[3] 18650386   Lesa, Philipp, 1986, TC Neureut, BAD, GER  Lesa    
  [Rast]    Sa 25.07., 10:00  
  Platz 8  
18402121   Eckert, Mathias, 1984, TC Neureut, BAD, GER  Eckert  
17601307   Merz, Timo, 1976, TC Neureut, BAD, GER      So 26.07., 14:00
      Platz 1
19555479   Nagel, Andreas, 1995, TuS Neureut, BAD, GER  Fr 24.07., 17:30  
17301263   Schwartz, Jochen, 1973, TC Neureut, BAD, GER Platz 8  Sa 25.07., 11:30   3. Platz
  Platz 3    So 26.07., 13:00
  [Rast]  Weigold     Platz 4
[4] 18109427   Weigold, Hannes, 1981, TC Neureut, BAD, GER      Sa 25.07., 17:00
  Platz 3
18602771   Liphardt, Christoph, 1986, TC Neureut, BAD, GER  Do 23.07., 19:00  
18250006   Oberle, Michael, 1982, TC Neureut, BAD, GER Platz 3  Sa 25.07., 11:30
  Platz 8
  [Rast]  Batrenik
[2] 19501224   Batrenik, Kai, 1995, TV Liedolsheim, BAD, GER  



Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Spielplan Mannschaftswettbewerb Ortsturnier 2015

  Gruppe 1 Gruppe 2
 
    TG Neureut BV Heide  
    FC Neureut FC Germania  
    TC Neureut TuS Neureut  
      SG TuS Neureut + TC Neureut Freizeit  
           
Tag Datum Uhrzeit      
Freitag 24.07.2015 17:00 Uhr FC Neureut TG Neureut  
Freitag 24.07.2015 18:00 Uhr FC Germania TuS Neureut 1  
           
Samstag 25.07.2015 10:00 Uhr BV Heide FC Germania  
Samstag 25.07.2015 11:00 Uhr TG Neureut TC Neureut  
Samstag 25.07.2015 12:00 Uhr FC Germania SG TuS + TCN  
Samstag 25.07.2015 14:00 Uhr TuS Neureut 1 BV Heide  
Samstag 25.07.2015 16:00 Uhr TuS Neureut 1 SG TuS + TCN  
Samstag 25.07.2015 17:00 Uhr TC Neureut FC Neureut  
Samstag 25.07.2015 18:00 Uhr BV Heide SG TuS + TCN  

           
Sonntag 26.07.2015   10:00 Uhr 3. Gruppe 1 3. Gruppe 2
Sonntag 26.07.2015   11:00 Uhr 3. Gruppe 1 4. Gruppe 2
Sonntag 26.07.2015   12:00 Uhr 2. Gruppe 1 2. Gruppe 2
Sonntag 26.07.2015   13:00 Uhr 1. Gruppe 1 1. Gruppe 1

 


 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Programm Ortsturnier 2015

Rückblick 2015
 
  Neureuter Ortsturnier vom 24.07. - 26.07.2015
 
 
 

Die Sieger 2015:

 

Mannschaftwettbewerb: BV Heide

Damen Einzelwettbewerb: Carolin Schebesta

Herren Einzelwettbewerb: Michael Karcher

 
 
 
 

Programm:
 
Attraktives Tennis das ganze Wochenende

Freitagabend :
17:00 Uhr     Beginn der Tenniswettbewerbe
ab 20:00 Uhr Abendprogramm mit alternativem Mannschaftwettbewerb, 3 Tenören, Musik und Quiz
 
Samstag:
ab 10:00 Uhr Fortsetzung der Tenniswettbewerbe, Aufschlagwettbewerb
ab 20:00 Uhr Live Musik mit
 
 
Sonntag:
10:00 bis 13:00 Uhr Mannschaftsplatzierungs und -endspiele
14:00 Uhr Damenendspiel
14:00 Uhr Herrenendspiel
15:30 Uhr Siegerehrung   
 
Wir bieten ebenso:
Kaffee und Kuchen
günstige Speisen und Getränke
Bierwagen
Günstige Cocktails (max. 4 €) auch alkoholfrei
    z.B. Cuba Libre, Caipirinha, Coconat Kiss, Aperol Spritz, …

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

2. LK-CUP TC Neureut für Damen und Herren

2. LK-CUP TC Neureut vom 20.08.2014 bis 24.08.2014
 

Offenes Tennisturnier für Damen, Herren und Herren 40 mit Leistungsklassenwertung

 

Wettbewerbe:
Damen:   LK  3 bis 23
Herren A:   LK  3 bis 12
Herren B:   LK 11 bis 23
Herren 40:  LK  6  bis 23

Siegerliste

Enspielteilnehmer Damen und Herren A
 
Endspielteilnehmer Damen und Herren A
 
Sieger und 2. und 3. Platzierte aller Wettbewerbe
 
Sieger und 2. und 3. Platzierte aller Wettbewerbe

Abschlußbuffet unserer Clubwirting Sandra von la famiglia   Abschlußbuffet unserer Clubwirting Sandra von la famiglia
 
Abschlußbuffet unserer Clubwirtin Sandra von la famiglia
 
Die fleißigen Turnierhelfer
 
Die fleißigen Turnierhelfer

 

Tableaus Hauptrunde

Damen

Herren A

Herren B

Herren 40

 
Tableaus Nebenrunde

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Clubmeisterschaften 2013

Clubmeisterschaften 2013
 
Wettbewerbe:             Damen
                                     Herren
                                     Herren 40 und älter
                                     Herren 60 und älter
                                     Herren-Doppel
                                     Herren-Doppel 50 und älter
                                     Mixed-Doppel
                                    
Endspiele:                     03.10.2013 zum Saisonabschluß
 
Bestimmungen:            
 
  • Die Gegner eines Clubmeisterschaftsspiels machen selbständig einen Termin für ihr Spiel aus. Das Spiel sollte innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden der Paarung durchgeführt werden. Bitte bei der Meldung zu den Clubmeisterschaften eine Telefonnummer bzw. e-Mail Adresse angeben.
     
  • Eventuell legt die Turnierleitung einen spätesten Zeitpunkt für eine Runde fest.
  • Die Turnierleitung behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl Wettbewerbe zusammen zu legen.
  • Die Ergebnisse tragen die Spielerinnen und Spieler selbst in die aushängenden Spielpläne ein. Außerdem werden die Spielergebnisse per Mail an clubmeisterschaften@tcneureut.de gemeldet
  • Bälle stellen die teilnehmenden Spielerinnen und Spieler selbst.
  • Es gilt die Wettspielordnung des Badischen Tennisverbandes.
 

 
 
 
 

Damen Einzel

 

Damen Einzel
Gruppe 1
Schulz
Kim
Fritz
Carmen
Schebesta
Carolin
Schüle
Janina
28100952 Schulz, Kim, 1981
X
 
 
 
Fritz, Carmen
 
X
 
 
28501722 Schebesta, Carolin, 1985
 
 
X
 
29252403 Schüle, Janina, 1992
 
 
 
X

 
 

 

Herren Einzel

 

[1] 19501224   Batrenik, Kai, 1995, GER  Batrenik        1 Batrenik, Kai
  [Rast]          2 Weigold, Hannes
  [Rast]  Liphardt        3 Kohler, Michael
18602771   Liphardt, Christoph, 1986, GER          4 Lesa, Philipp
  [Rast]  Müller, T.        
17300971   Müller, Thomas, 1973, GER          
  [Rast]  Betz, Y.        
19205548   Betz, Yannick, 1992, GER          
[4] 18650386   Lesa, Philipp, 1986, GER  Lesa      
  [Rast]        
16402037   Mensinger, Jörg, 1964, GER        
17301263   Schwartz, Jochen, 1973, GER        
16401960   Jäger, Michael, 1964, GER  Jäger, M.      
  [Rast]        
16800046   Ruf, Frank, 1968, GER  Ruf      
  [Rast]        
  [Rast]  Meinzer, Mi.      
16901657   Meinzer, Michael, 1969, GER      

 

  [Rast]  Berwanger      
18602562   Berwanger, Stephan, 1986, GER        
18402121   Eckert, Mathias, 1984, GER  Eckert, M.      
  [Rast]        
  [Rast]  Kohler      
[3]   Kohler, Michael        
10050854   Schilling, Timon, 2000, GER  Schilling, Timon      
  [Rast]      
17601307   Merz, Timo, 1976, GER      
17950157   Brennenstuhl, Christian, 1979, GER      
15602392   Kutsch, Axel, 1956, GER      
18250006   Oberle, Michael, 1982, GER    
  [Rast]  Weigold, Hannes  
[2] 18109427   Weigold, Hannes, 1981, GER    

 

 

Herren 40 Einzel



Herren 40 Einzel
Gruppe 1
Machauer
Frank
Schwartz
Jochen
Kutsch
Axel
Schilling
Bernd
[1] 16501783 Machauer, Frank, 1965
X
 
 
 
17301263 Schwartz, Jochen, 1973
 
X
 
 
15602392 Kutsch, Axel, 1956
 
 
X
 
[4] 16701796 Schilling, Bernd, 1967
 
 
 
X


Herren 40 Einzel
Gruppe 2
Jäger
Michael
Hintermayer
Manfred
Mensinger
Jörg
Meinzer
Michael
[2] 16401960 Jäger, Michael, 1964
X
 
 
 
15702207 Hintermayer, Manfred, 1957
 
X
 
 
16402037 Mensinger, Jörg, 1964
 
 
X
 
[3] 16901657 Meinzer, Michael, 1969
 
 
 
X

 


Herren 60 Einzel

 

[1] 15051788   Hoch, Lothar, 1950, GER  Hoch      1 Hoch, Lothar
  [Rast]        2 Roth, Günter O.
           3 Friedrich, Jürgen
14802802   Kiessling, Heinz, 1948, GER        4 Buck, Hermann
14000249   Langrock, Günter, 1940, GER      
         
[3] 15302470   Friedrich, Jürgen, 1953, GER  Friedrich    
  [Rast]      
         
  [Rast]  Schilling, Horst    
14002458   Schilling, Horst, 1940, GER        
           
14650951   Brendelberger, Manfred, 1946, GER  Brendelberger      
  [Rast]        
           
  [Rast]  Buck, H.      
[4] 14402527   Buck, Hermann, 1944, GER      
         
14851195   Bieniara, Achim, 1948, GER  Bieniara  
  [Rast]    
       
  [Rast]  Roth, G.
[2] 14501699   Roth, Günter O., 1945, GER  

 


Herren Doppel


 
Herren Doppel
Gruppe 1
Weigold
Hannes
Batrenik
Köhler
Alex
Lesa
Schilling
Bernd
Müller
T.
Jäger
M.
Mensinger
J.
[1] Weigold, Hannes / Batrenik
X
 
 
 
Köhler, Alex / Lesa
SSC /
 
X
 
 
Schilling, Bernd / Müller, T.
 
 
X
 
Jäger, M. / Mensinger, J.
 
 
 
X


Herren Doppel
Gruppe 2
Ruf
Meinzer
Mi.
Eckert
M.
Kohler
Berwanger
Liphardt
[2] Ruf / Meinzer, Mi.
X
 
 
Eckert, M. / Kohler
 
X
 
Berwanger / Liphardt
 
 
X

 


Herren 50 Doppel

 
Herren 50 Doppel
Gruppe 1
Buck
H.
Roth
G.
Bieniara
Schwinn
Bagger
Risse
Buck, H. / Roth, G.
X
 
 
Bieniara / Schwinn
 
X
 
Bagger / Risse
 
 
X


Herren 50 Doppel
Gruppe 2
Schilling
Horst
Hauck
D.
Schebesta
Die.
Köhler
Bernd
Kutsch
Weinbrecht
A.
Hoch
Hintermayer
Schilling, Horst / Hauck, D.
X
 
 
 
Schebesta, Die. / Köhler, Bernd
 
X
 
 
Kutsch / Weinbrecht, A.
 
 
X
 
Hoch / Hintermayer
 
 
 
X

 

 
 
 

Mixed Doppel

 

Mixed Doppel
Gruppe 1

Fritz
Eckert
M.

Schüle
J.
Batrenik

Schebesta
Car.
Schwartz

Fritz / Eckert, M.

X

 

2:6 / 2:6

Schüle, J. / Batrenik

 

X

6:3 / 5:7 / 4: 10

Schebesta, Car. / Schwartz

6:2 / 6:2

3:6 / 7:5 / 10:4

X

 

 

Mixed Doppel
Gruppe 2

Wilhelm
Schilling
Bernd

Schmidt
C.
Schüle M.

Wollbaum
Alena
Liphardt

Wilhelm / Schilling, Bernd

X

6.3 / 7:6

6:3 / 6:4

Schmidt, C. / Schüle, M.

3:6 / 6:7

X

6:2 / 6:3

Wollbaum, Alena / Liphardt

3:6 / 4:6

2:6 / 3:6

X

 

 

Finale:   Schebesta / Schwarzt - Wilhelm / Schilling
Spiel um Platz 3:  Schüle J. / Batrenik - Schmidt / Schüle M.

 

 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

2. Damen

 
Mannschaftsführerin:   Nicole Hillmer Tel: 0176 35354676  und Denise Hundsdorf Tel.: 0177 4846976
 
 

(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Winterfeier 2013

Einladung zur Winterfeier des TCN am 30. November 2013

Liebe Mitglieder des TC Neureut,

die Tennissaison 2013 wollen wir wie jedes Jahr mit einer Veranstaltung im Clubhaus des TCN abschließen. Der Vorstand lädt daher alle Mitglieder zur
Winterfeier des TCN am

Samstag, den 30. November 2013, Beginn 19.00 Uhr

ein. An diesem Abend wollen wir gemeinsam den Jahresausklang feiern und langjährige Mitglieder des Vereins ehren. Außerdem finden die Siegerehrungen der Clubmeisterschaften statt.
In diesem Jahr bietet unsere Clubwirtin Sandra ein kalt-warmes Buffet zum Preis von 14 € an. Damit sie und ihr Team entsprechend planen können, bitten wir Sie spätestens bis zum 24.11.2013 um Anmeldung bei Marlis Hein (Tel.: 0721 / 854809 oder eMail: marlis@hein-online.de).

 

Wir hoffen auf zahlreichen Besuch und freuen uns auf eine schöne und stimmungsvolle Winterfeier im Clubhaus des TC Neureut.
 

Ihr TCN-Vorstand


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Konditionstraining für Jung und Alt

Konditionstraining für Jung und Alt
 
Montags von 19:00 - 20:00 Uhr, bei jedem Wetter
 
mit Sebastian Köhler
 
Für die Jugend kostenfrei. Erwachsene können gegen eine kleine Spende für die Jugendkasse auch gerne daran teilnehmen.
 
 
 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Turnierinformationen

1. LK-CUP TC Neureut vom 12.09.2013 bis 15.09.2013
 

 

Turnierinformationen

 

Die Sieger bei der Siegerehrung:
Sieger 1.LK-CUP TC Neureut 2013

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Endergebnisse:

Tableau Damen A

Tableau Damen B

 
 
 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Ausschreibung

1. LK-Cup TC Neureut vom 12. bis 15.09.2013
 

 

 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Jugend 2013

Termin:              1. - 28. Juli 2013
 
Wettbewerbe:     Minis      (Jahrgang 2004 und jünger)
                        U 12      (Jg 2001 und jünger)
                        U 14      (Jg 1999 und jünger)
                        U 16      (Jg 1997 und jünger)
                        Doppel / Mixed   (alle Jahrgänge)
 
Je nach Anzahl Meldungen spielen wir in Gruppen oder mit Trostrunde, d.h. jeder hat mindestens 2 Spiele.
 
Bitte meldet euch bis zum 28. Juni 2013 an. Entweder per Eintrag in die Listen im Clubhaus oder per Email an jugend@tc-neureut.de.
Die Auslosung und die genauen Spielmodalitäten geben wir am 30. Juni 2013 per Aushang am schwarzen Brett bekannt.
Die Endspiele haben wir für Sonntag, den 28. Juli 2013 geplant.
(Wer zu diesem Termin schon im Urlaub ist, vermerkt das bitte bei der Anmeldung.)
 
Damit ihr die Termine selbständig vereinbaren könnt, vergesst nicht bei der Anmeldung eine Telefon-Nummer und Email anzugeben.
Die Bälle werden von Euch selbst mitgebracht. Diese müssen nicht neu, aber noch gut bespielbar sein.
Der Sieger eines Spiels trägt das Ergebnis in den ausgehängten Spielplan ein.
 
Im Anschluss an die Endspiele und Siegerehrung wollen wir mit Euch und Euren Eltern unseren Saisonabschluss feiern. Bitte daher den Termin vormerken, Details folgen später.
 
Eure Jugendwarte
Rita Dörr-Schilling               (Tel. 785969)
Peggy Gartner                    (Tel. 9713970)
 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Tableau Damen Einzelwettbewerb 2013

Ortsturnier 2013 Einzelwettbewerb Damen

Ortsturnier 2013 Einzelwettbewerb
TC Neureut
Damen



Damen
Gruppe 1
Eckert
Julia
Schulz
Kim
Schebesta
Carolin
Schmidt
Caroline
29001820 Eckert, Julia, 1990
X
Sa 20.07., 13:00
Platz 3
So 21.07., 14:00
Platz 2
Sa 20.07., 16:30
Platz 4
28100952 Schulz, Kim, 1981
Sa 20.07., 13:00
Platz 3
X
Sa 20.07., 16:30
Platz 3
So 21.07., 10:00
Platz 4
28501722 Schebesta, Carolin, 1985
So 21.07., 14:00
Platz 2
Sa 20.07., 16:30
Platz 3
X
Sa 20.07., 13:00
Platz 4
29004947 Schmidt, Caroline, 1990
Sa 20.07., 16:30
Platz 4
So 21.07., 10:00
Platz 4
Sa 20.07., 13:00
Platz 4
X


Finale
-

15.07.2013 06:48

 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Anmeldung Ortsturnier Einzelwettbewerb 2013

Die mit (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Vorname*
Name*
Geschlecht*
Verein*
LK-Stufe*
E-Mail Adresse*
Telefon*
Bitte Code aus der Grafik eingeben.


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Pfingstcamp

Pfingstcamp
 
Wann:
21.05. - 22.05.2013 von 09.30 -15.00 Uhr
beim TC Neureut
 
Was wird geboten:
  • Aufwärmtraining und -gymnastik
  • Täglich intensives Tennistraining
  • Konditions-, Schlag- und Koordinationstraining
  • Max. 6er Gruppen
  • Match - Training
  • Inkl. Mittagessen
Kosten pro Kind : 70 Euro
 
Mindestteilnehmerzahl: 12
Für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahre
 
 
Wer Lust und Zeit hat,
bitte bis zum 17.05.2013 bei Alexander Beyer melden: 0176/34094411
 
 
Pfingstcamp:                             Sommercamp:
23.05. - 24.05.2013                 29.07. - 01.08.2013 in Neureut
in Blankenloch                          02.09. - 05.09.2013 in Blankenloch
 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Saisonabschluss und Weinturnier

Vorbereitung von Platz und Terasse
 
 
 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Endspiele Clubmeisterschaften

Saisonabschluss, Weinturnier und Enspiele der Clubmeisterschaften
 
Endspielteilnehmer der Herren, Herren 40 und Herren-Doppel
 
 
von links: Hannes Weigold, Kai Batrenik, Frank Machauer, Michael Jäger, Lutz Gartner, Frank Ruf
 
Sieger Herren: Kai Batrenik
Sieger Herren 40: Frank Machauer
Sieger Herren-Doppel: Kai Batrenik und Hannes Weigold
 
Die anderen Endspiele finden erst noch statt.
 
Zuschauer der Endspiele:
 
Zuschauer der Endspiele
 
 
 
 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Trainingszeiten der Mannschaften


 
 
 
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Platz
6
7
5
6
7
5
6
7
5
6
7
6
7
5
Uhrzeit
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
17:00 - 19:00
H65
H65
D60
H55
H55
H1/2
H40
H40
D40
D1
D1
GEC2
GEC2
D50
19:00 - 21:00
H60
H60
 
GEC1
GEC1
D2
H30
H30
 
H1/2
H1/2
 
 
 
 
Es gelten folgende Festlegungen:
 
  • Am Belegungsplan wird mit dem Schild <Training> gehängt.
  • Spieler/innen die am Training teilnehmen dürfen sich nicht gleichzeitig auf einen Platz nach dem Training mit Namensschild hängen (Wenn nach dem Training Plätze noch frei sind können natürlich auch Teilnehmer des Trainings noch frei spielen).
  • Wenn 10 min. nach Beginn des Trainings (17:00 Uhr bzw. 19:00) nicht genügend Teilnehmer (mind. 2 pro Platz) für die Trainingsplätze anwesend sind, sind der Platz bzw. die Plätze für die Allgemeinheit freigegeben.
  • Nur die Mannschaften die mit einem bezahlten Trainer trainieren haben bei gesperrtem oder nicht bespielbarem Trainingsplatz ein Anrecht auf einen Ausweichplatz.
 

Heimspiele Medenrunde 2012
 
Spielplan Termin
 
Heimmannschaft
Gastmannschaft
Fr. 04.05.2012
15:00
Junioren U14 (4er)
TSV Daxlanden 1
Sa. 05.05.2012
09:30
Junioren U16 (4er)
TV Liedolsheim 1
So. 06.05.2012
09:30
Herren 30
TSG TC RW Kraichtal/TC GW Kraichtal 1
Di. 08.05.2012
10:00
Damen 60 (4er)
TC Langensteinbach 1
Fr. 11.05.2012
09:30
Herren 65
TC Neuhausen 1
 
14:00
Damen 50 TSG
1.TC Tiefenbronn 1
 
15:00
Junioren U14 (4er)
TC Rüppurr 2
Sa. 12.05.2012
14:00
Damen 40
TSG TC GW Bühl/TC BW Bühl 1
 
14:00
Herren 60 TSG
TC BW Gaggenau 1
So. 13.05.2012
09:30
Herren
TSG TC Neuburgweier/SC Neuburgweier 1
 
09:30
Herren 2
TSG TC RW Kraichtal/TC GW Kraichtal 2
 
15:00
Junioren U12 (4er)
TC RW Karlsdorf 1
Di. 15.05.2012
10:00
Damen 60 (4er)
TC Rebland 1
Do. 17.05.2012 10:00 Damen 40 TC Rebland 1
  12:00 Herren 55 TC RW Hochstetten 1
Fr. 18.05.2012
09:30
Herren 65
TSG TC Ettlingen/Post Südstadt Karlsruhe 1
 
14:00
Damen 50 TSG
TC BW Untergrombach 1
 
16:00
GEC 1
Karlsruher ETV 1
 
16:00
GEC 2
SG Stupferich 1
Sa. 19.05.2012
09:30
Junioren U18 (4er)
TC SW Weingarten 1
 
14:00
Damen 40
TSG Bruchsal 2
 
14:00
Herren 60 TSG
TC Waldsee Forst 1
So. 20.05.2012
09:30
Damen (4er) 2 (4er)
TC BW Baden-Baden 1
Mi. 23.05.2012
15:00
Midifeld (gem. U10) (4er)
TSG TC Späck/TC GW Gondelsheim 1 0:0
So. 03.06.2012 09:30 Herren 2 TC Bad Schönborn 2
Di. 12.06.2012
10:00
Damen 60 (4er)
FC Südstern 2
Fr. 15.06.2012
15:00
Junioren U14 (4er)
TSV Jöhlingen 1
 
16:00
GEC 1
TC Denzlingen 1
 
16:00
GEC 2
TSG TC SW Rußheim/TV Liedolsheim 1
Sa. 16.06.2012
09:30
Junioren U18 (4er)
TuS Rüppurr 1
 
09:30
Juniorinnen U18 (4er)
TC Graben-Neudorf 1
 
14:00
Herren 40
Post Südstadt Karlsruhe 1
 
14:00
Herren 55
TC Rheinhausen 1
So. 17.06.2012
09:30
Herren
TSG TC RW Kraichtal/TC GW Kraichtal 1
 
09:30
Damen (4er) 2 (4er)
1.TC Neulingen 1
 
09:30
Herren 30
TC Forchheim 1
 
15:00
Junioren U12 (4er)
TSG Bruchsal 1
Mi. 20.06.2012
15:00
Midifeld (gem. U10) (4er)
TC SW Weingarten 1
Fr. 22.06.2012
14:00
Damen 50 TSG
TC Au am Rhein 1
Sa. 23.06.2012
09:30
Gemischte Mannschaft U14 (4er)
TC Ettlingen 1
 
14:00
Herren 40
TC BW Bretten 1
 
14:00
Herren 60 TSG
SV BWR Karlsruhe 1
So. 24.06.2012
09:30
Damen
SC Wettersbach 1
Mi. 27.06.2012
15:00
Midifeld (gem. U10) (4er)
TuS Neureut 1
Fr. 29.06.2012
16:00
GEC 1
SV Karlsruhe-Beiertheim 1
 
16:00
GEC 2
SV Karlsruhe-Beiertheim 2
Sa. 30.06.2012
09:30
Junioren U16 (4er)
TSV Jöhlingen 1
 
09:30
Junioren U18 (4er)
TSG Bruchsal 2
 
09:30
Juniorinnen U18 (4er)
TC BW Untergrombach 1
 
09:30
Gemischte Mannschaft U14 (4er)
SV Karlsruhe-Beiertheim 1
 
14:00
Damen 40
SC Wettersbach 1
So. 01.07.2012
09:30
Herren 2
TC RW Karlsdorf 2
Sa. 07.07.2012
09:30
Juniorinnen U18 (4er)
TSV Jählingen 1
 
14:00
Herren 40
TC BW Bruchhausen 1
 
14:00
Herren 55
TSG TC GW Bühl/TC BW Bühl 1
So. 08.07.2012
09:30
Herren
TC Rheinhausen 1
 
09:30
Damen (4er) 2 (4er)
TC 76 Heidelsheim 1
 
09:30
Herren 30
TSG FSSV Karlsruhe/TS Durlach 1
 
14:00
Herren 2
KIT-SC 2010 1
 
11:30
Damen (TUS-Plätze)
TC Kürnbach 1
 
15:00
Junioren U12 (4er)
TC BW Untergrombach 1
Sa. 14.07.2012
09:30
Junioren U16 (4er)
TC Graben-Neudorf 1
So. 15.07.2012 09:30
Damen
TC BW Bretten 1
 
 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Ortsturnier 2012 Siegerlisten

Siegerlisten
22. Neureuter Ortsturnier
vom 20.07. - 22.07.2012
Ortsturnier ZuschauerOrtsturnier Samstag abend
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Carolin Schebesta, Michael Kohler und der FC Germania Neureut
heißen die Sieger beim 22. Neureuter Ortsturnier des TCN!!


Fast schon traditionell begann das Ortsturnier mit dem freitäglichen Regen, der aber pünktlich um 17 Uhr nachließ und somit nicht wie in den Vorjahren  den Start der Wettbewerbe verzögerte. Alle für den Eröffnungstag geplanten Begegnungen konnten problemlos fertig gespielt werden und bis spät in die Nacht wurden an der COCKTAIL BAR die Ergebnisse diskutiert und gefeiert. Am Samstagmorgen sah alles nach einer perfekten Fortsetzung aus, doch gegen Nachmittag öffnete der Himmel alle Schleusen und es war allen klar, dass man eher die Neureuter Schwimmmeisterschaften austragen könnte, als Tennis zu spielen. Erfreulicherweise blieben aber fast alle Teilnehmer auf der Anlage, aßen und tranken gemeinsam oder schauten sich den KSC auf Großleinwand an. Gegen 18 Uhr wollten dann zumindest die Herren ihre Einzelkonkurrenz weiterspielen, doch kaum auf dem Platz kam der nächste Guss. Aufgrund der unsicheren Wetterlage mussten die Verantwortlichen leider der Open-Air-Live-Band absagen. Nichts desto trotz wurde tapfer weitergefeiert und als dann auch noch unter der Leitung von Carolin Schmidt die Backstreet-Boys Boys auf der Bühne auftraten und von den zahlreichen Zuschauern frenetisch gefeiert wurden, war die Stimmung auf dem Höhepunkt. Ein herzliches Dankeschön nochmals an unsere fantastischen Tänzer Mitch Oberle, Mathias Eckert, Kai Batrenik, Sebastian Greilach und Chris Liphardt. 

 
Am Sonntagmorgen lachte die Sonne und Turnierleiterin Beate Wilhelm setzte dank der Unterstützung unseres Nachbarvereins TuS Neureut, deren Plätze nun auch genutzt werden konnten, Plan B um. Bereits ab 9.30 Uhr wurden wieder die Schläger geschwungen und den Zuschauern hervorragendes Tennis geboten. Besonders ausgeglichen ging es in der Herrenkonkurrenz zu, die nun an einem Tag ¼ Finale, ½ Finale und Finale zu spielen hatten. Am Ende standen sich überraschenderweise Kai Batrenik vom TC Neureut und Michael Kohler vom TC Zell gegenüber. Beide hatten ein Mammutprogramm in den Knochen, da sie jeweils in Ihren vorangegangenen Spielen über die volle Distanz gehen mussten. Kurios hierbei war, dass Beide in Ihren Halbfinals jeweils einen Matchball gegen sich hatten und erfolgreich abwehren konnten und die beiden Topgesetzten Philipp Denner und Frank Ruf im Matchtierbreak mit 11:9 besiegten.
 
Im Finale hatte dann Michael Kohler das bessere Ende für sich und gewann wortwörtlich  auf dem Zahnfleisch mit 7:5 6:2 den begehrten Hauptpreis, ein Mercedes-Cabrio Wochenende mit Hotelgutschein,  der alljährlich von der Firma S&G gesponsert wird.
 
Der TCN freut sich auch darüber, dass Michael im nächsten Jahr in Karlsruhe studiert und für unsere 1. Herrenmannschaft auflaufen wird.
Bei den Damen setzen sich in Ihren Halbfinals Carolin Schebesta (gegen Beate Wilhelm) und Julia Eckert (gegen Kim Schulz) durch und trafen wie im Vorjahr im Finale aufeinander. Nach einem 1:6 und 2:3 Rückstand drehte Carolin Schebesta noch die Partie und revanchierte sich für die Vorjahrespleite. Auch Sie wird demnächst im Mercedes Cabrio der Firma S&G unterwegs sein.

 
Im Mannschaftsfinale trafen in diesem Jahr die Teams der TG Neureut und des FC Germania Neureut aufeinander. Nachdem es in den vergangenen Jahren immer zu fast dramatischen Endspielen gekommen ist, konnten sich die Germanen souverän mit 4:1 den Sieg und somit den Gewinn des Wanderpokals sichern.
 
Zum guten Schluss der Veranstaltung führte dann Ortsvorsteher Jürgen Stober gemeinsam mit den beiden Hauptverantwortlichen des Turniers, dem 2.Vorstand Jörg Mensinger und unserer Sportwartin Beate Wilhelm, die Siegerehrung durch. Hierbei gab es noch eine kleine Überraschung für den jüngsten Teilnehmer der Einzelkonkurrenz, den erst 12 jährigen Timon Schilling, der in seinem Spiel gegen Adrian Wollbaum toll spielte und mit 5:9  ausgeschieden war.
 
Ortsvorsteher Jürgen Stober und der 2.Vorstand des TCN Jörg Mensinger sprachen in Ihren Abschlussworten wieder von einem gelungenen Ortsturnier 2012, dass trotz der widrigen Wetterverhältnisse ein tolles, harmonisches Ende gefunden hat.
Hierfür möchte sich der TC Neureut nochmals ausdrücklich bei allen Aktiven und Gästen recht herzlich für Ihren Besuch und Ihre Teilnahme bedanken.
Danke auch an alle Helfer, die in vielen Arbeitseinsätzen diese Veranstaltung erst möglich gemacht haben.
Ein besonderer Dank auch an unsere Wirtin Moni und Grillmeister Achim und natürlich an unsere Sponsoren, Firma S&G, Firma Werner Tantzky GmbH, Gunther Merz Immobilien und Fit-In Fitnessclubs Karlsruhe, die durch Ihre Spenden erst eine solche Veranstaltung möglich machen.
 
DANKE !!  
 
Wir freuen uns schon auf das Ortsturnier 2013 !!
 
 
 
 
 

Mannschaftswettbewerb
 
Platz Mannschaft
1. FC Germania Neureut
2. TG Neureut
3. TC Neureut 1
4. TC Neureut Freizeit
5. Bürgerverein Heide
6. TUS Neureut
7. FC Neureut
8. Volksbank
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
Einzelwettbewerb Damen
 
Platz  
1. Carolin Schebesta
2. Julia Eckert
3. Kim Schulz
 
 
 
 
 
 
 

 
Einzelwettbewerb Herren
 
Platz  
1. Michael Kohler
2. Kai Batrenik
3.
Frank Ruf
Philipp Denner
 
 
 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Mixed Doppel

Clubmeisterschaften 2012 Mixed

Clubmeisterschaften 2012

Mixed



Mixed
Gruppe 1
Eckert
J.
Denner
Schüle
J.
Batrenik
Gartner
Peggy
Ruf
[1] Eckert, J. / Denner
X


Schüle, J. / Batrenik

X

[4] Gartner, Peggy / Ruf


X


Mixed
Gruppe 2
Schebesta
Car.
Eckert
M.
Schmidt
C.
Schüle
M.
Wilhelm
Schilling
Bernd
[2] Schebesta, Car. / Eckert, M.
X


Schmidt, C. / Schüle, M.

X

[3] Wilhelm / Schilling, Bernd


X


Halbfinale
-
-

Finale
-

19.08.2012 20:53

 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Herren 50 Doppel

Clubmeisterschaften 2012 Herren Doppel 50

Clubmeisterschaften 2012

Herren Doppel 50



Herren Doppel 50
Gruppe 1
Laible
Stegmann
Brendelberger
Kincaid
Kutsch
Hiß
Buck
H.
Roth
G.
Laible / Stegmann
X



Brendelberger / Kincaid

X


Kutsch / Hiß


X

Buck, H. / Roth, G.



X


Herren Doppel 50
Gruppe 2
Bieniara
Wilde
J.
Hintermayer
Hoch
Büge
Topler
Bieniara / Wilde, J.
X


Hintermayer / Hoch

X

Büge / Topler


X


Halbfinale
-
-

Finale
-

19.08.2012 20:53

 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Herren Doppel

Clubmeisterschaften 2012

Herren Doppel

 



Herren Doppel
Gruppe 1
Batrenik
Weigold
Hannes
Jäger
M.
Mensinger
J.
Ruf
Gartner
Lutz
Batrenik / Weigold, Hannes
X
 
 
Jäger, M. / Mensinger, J.
 
X
 
Ruf / Gartner, Lutz
 
 
X


Herren Doppel
Gruppe
Brennenstuhl

Nitsche
Lesa
Meinzer
Mi.
Eckert
M.
Schilling
Bernd
Köhler
Alex
Köhler
Seb.
Brennenstuhl / Nitsche
X
 
 
 
Lesa / Meinzer, Mi.
 
X
 
 
Eckert, M. / Schilling, Bernd
 
 
X
 
Köhler, Alex / Köhler, Seb.
SSC
 
 
 
X

 


Halbfinale
  -  
  -  

Finale
  -  

 

19.08.2012 20:53

 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Herren 60

Clubmeisterschaften 2012 Herren 60

Clubmeisterschaften 2012

Herren 60

[1] 15051788   Hoch, Lothar, 1950, GER  Hoch  1 Hoch, Lothar
  [Rast]      2 Haupt, Siegfried
     3 Topler, Udo
14802802   Kiessling, Heinz, 1948, GER  Kiessling    4 Büge, Siegfried
14851195   Bieniara, Achim, 1948, GER      
   
[4] 14351107   Büge, Siegfried, 1943, GER      
14000249   Langrock, Günter, 1940, GER      
     
14402527   Buck, Hermann, 1944, GER    
[6] 14803103   Wild, Martin, 1948, GER      
       
[5] 14102798   Maendler, Helmut, 1941, GER    
14650951   Brendelberger, Manfred, 1946, GER      
       
  [Rast]  Topler      
[3] 14202512   Topler, Udo, 1942, GER      
   
15102665   Celik, Hüsam, 1951, GER    
14501699   Roth, Günter O., 1945, GER    
   
  [Rast]  Haupt
[2] 13701920   Haupt, Siegfried, 1937, GER  


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Herren 40

Clubmeisterschaften 2012 Herren 40

Clubmeisterschaften 2012

Herren 40



Herren 40
Gruppe 1
Schilling
Bernd
Nitsche
Frank
Machauer
Frank
Schüle
Martin
[1] 16701796 Schilling, Bernd, 1967
X



16850157 Nitsche, Frank, 1968

X


16501783 Machauer, Frank, 1965


X

16851787 Schüle, Martin, 1968



X


Herren 40
Gruppe 2
Hintermayer
Manfred
Kutsch
Axel
Jäger
Michael
[2] 15702207 Hintermayer, Manfred, 1957
X


15602392 Kutsch, Axel, 1956

X

[3] 16401960 Jäger, Michael, 1964


X


Halbfinale
-
-

Finale
-

19.08.2012 20:53

 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Allgemeines

 
Clubmeisterschaften 2012
 
 
Sieger
 
Wettbewerb Sieger
Herren Kai Batrenik
Herren 40 Frank Machauer
Herren Doppel Kai Batrenik / Hannes Weigold
Herren 60 das Endspiel zwischen Lothar Hoch und Sigi Haupt konnte nicht mehr gespielt werden.
Mixed Doppel  
Herren 50 Doppel Lother Hoch/Manfred Hintermayer
 

Bitte füllen Sie die mit (*) markierten Felder aus.
Name*
Vorname*
Wettbewerb(e)*








E-Mail*
Telefon*
Bitte den Code aus der Grafik eingeben.


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Herren

Clubmeisterschaften 2012 Herren

Clubmeisterschaften 2012

Herren

[1] 16800046   Ruf, Frank, 1968, GER    1 Ruf, Frank
  [Rast]      2 Batrenik, Kai
     3 Meinzer, Michael
16850157   Nitsche, Frank, 1968, GER      4 Lesa, Philipp
17300971   Müller, Thomas, 1973, GER      
   
[3] 16901657   Meinzer, Michael, 1969, GER      
  [Rast]      
     
17301263   Schwartz, Jochen, 1973, GER    
[5] 18402121   Eckert, Mathias, 1984, GER      
       
[6] 18250006   Oberle, Michael, 1982, GER    
15602392   Kutsch, Axel, 1956, GER      
       
  [Rast]        
[4] 18650386   Lesa, Philipp, 1986, GER      
   
17950157   Brennenstuhl, Christian, 1979, GER    
16402037   Mensinger, Jörg, 1964, GER    
   
  [Rast]  
[2] 19501224   Batrenik, Kai, 1995, GER  


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Damen

Clubmeisterschaften 2012 Damen

Clubmeisterschaften 2012

Damen



Damen
Gruppe 1
Wilhelm
Beate
Schebesta
Carolin
Nelles
Linda
Schmidt
Caroline
Benz
Caroline
26550097 Wilhelm, Beate, 1965
X




28501722 Schebesta, Carolin, 1985

X



28250358 Nelles, Linda, 1982


X


29004947 Schmidt, Caroline, 1990



X

28602175 Benz, Caroline, 1986




X


Finale
-

19.08.2012 20:58

 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang


Mit einem Festakt im Neureuter Lammsaal beging der Tennisclub Neureut am Samstag, dem 11.11.2006, seinen 50. Geburtstag. Gut 180 Mitglieder, Freunde und Gäste konnte der 1. Vorsitzende, Jürgen Ehrmann, begrüßen, um gemeinsam dieses Jubiläum zu feiern.
Zahlreiche Vertreter des öffentlichen Lebens, der Vereine und Verbände waren gekommen. Die Grüße der Stadt Karlsruhe überbrachte Bürgermeister Harald Denecken, die der Gemeinde Neureut Ortsvorsteher Jürgen Stober. Neben einer Reihe von Ortschaftsräten waren auch Vertreter der Sportvereine Neureuts unter den Gratulanten. Der Bezirksvorsitzende des BTV, Manfred Lempart, gratulierte auch im Namen des Badischen Sportbundes und zeichnete Jürgen Ehrmann mit der bronzenen Ehrennadel des BTV aus. In seiner Festrede spannte das langjährige Mitglied Helmut Kaul einen weiten Bogen von den Anfängen des Tennis, über die Vereinsgründung bis hin zur heutigen Situation des Vereins.



In seinem Schlusswort betonte Jürgen Ehrmann, dass der TCN den eingeschlagenen Weg konsequent weitergehen werde, der auf den drei Grundpfeilern
Sport (sportlicher Mannschaftswettbewerb und Turniere)
Jugend (Training und Mannschaftswettbewerb)
Freizeit (Freizeitspiel, Veranstaltungen und Kommunikation)
aufbaut.

Für die angemessene Ausgestaltung der Feier sorgten Björn Hein und Frau Klahn-Peter durch die musikalische Begleitung bzw. durch die künstlerische Raumgestaltung. Die Bilderschow „50 Jahre in Bewegung“, zusammengestellt von Beate Wilhelm rundete den Abend ab. Der anschließende Stehempfang bot Gelegenheit zum Gespräch und zur Auffrischung von Erinnerungen, insbesondere auch für die beiden anwesenden Gründungsmitglieder Hilde Kuhn und Gertraud Sieben. Lang nach Mitternacht gingen die Letzten, so dass man insgesamt von einer
schönen und gelungenen Veranstaltung sprechen kann.

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Winterfeier 2012

Einladung zur Winterfeier des TCN am 16. November 2012
 
 
Liebe Mitglieder des TC Neureut,
 
die Tennissaison 2012 wollen wir wie jedes Jahr mit einer Veranstaltung im Clubhaus des TCN abschließen.
 
Der Vorstand lädt daher alle Mitglieder zur Winterfeier des TCN am Freitag, den 16. November 2012, Beginn 19.30 Uhr ein.
An diesem Abend wollen wir gemeinsam den Jahresausklang feiern und langjährige Mitglieder des
Vereins ehren. Außerdem finden die Siegerehrungen der Clubmeisterschaften statt.

 
Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein umfangreiches rustikales Buffet zum Preis von 18 €. Da der Verein
das Essen dieses Mal mit Hilfe eines Partyservice selbst organisiert, bitten wir Sie um eine möglichst baldige

 
Anmeldung bei Marlis Hein (Tel.: 0721 / 854809 oder eMail: marlis@hein-online.de oder über das nachfolgende Anmeldeformular).
Die Getränke werden zum Selbstkostenpreis angeboten.
 
Wir hoffen auf zahlreichen Besuch und freuen uns auf eine schöne und stimmungsvolle Winterfeier im
Clubhaus des TC Neureut.

 
Ihr TCN-Vorstand
 

Anmeldung zur Winterfeier
 

Die mit (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Name*
Vorname*
Anzahl Personen*








Tel. bei Rückfragen
Bitte Code aus der Grafik eingeben.


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

3.LK-Cup TC Neureut 2015

Die mit (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Name*
Vorname*
Geburtsdatum*
Geschlecht*
Verein*
Spieler-ID*
LK-Stufe*
Konkurrenz*
E-Mail-Adresse*
Telefon*
Bemerkungen
Bitte Code aus der Grafik eingeben.



Anmeldeschluss: Samstag 05.09.2015 bis 23 Uhr

Auf Eure Anmeldung freuen wir uns sehr.


3. LK-CUP TC Neureut
 

Ausschreibung

Offenes Tennisturnier für Damen, Herren,
Damen 40 und Herren 40
08. September bis 13. September 2015
beim Tennisclub Neureut e.V.
mit Leistungsklassenwertung

 

WETTBEWERBE:       
Damen-Einzel  LK 3 bis 23                     Herren-Einzel A LK 3 bis 12
                                                            Herren-Einzel B LK 11 bis 23
Damen-Einzel 40 LK6 bis 23                    Herren-Einzel 40 LK 6 bis 23

KO-Turnier mit Nebenrunde.

Startgebühr: 25 € zu entrichten bei Turnierantritt. (incl. 2 € Teilnehmergebühr)

Sieger und Platzierte aller Wettbewerbe erhalten Urkunden und Sach- oder Geldpreise.
 

 

MELDUNG und MELDESCHLUSS:      
 
Meldungen an lk-turnier@tcneureut.de oder über die Internetseite lk-turnier.tc-neureut.de
 
Meldeschluss: 05. September 2015, 23:00 Uhr
 

 

 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

3. LK-CUP TC Neureut für Damen und Herren

3. LK-CUP TC Neureut
 
 
Offenes Tennisturnier für Damen, Herren,
Damen 40 und Herren 40
08. September bis 13. September 2015
beim Tennisclub Neureut e.V.
mit Leistungsklassenwertung

 

WETTBEWERBE:       
Damen-Einzel  LK 3 bis 23                     Herren-Einzel A LK 3 bis 12
                                                            Herren-Einzel B LK 11 bis 23
Damen-Einzel 40 LK6 bis 23                    Herren-Einzel 40 LK 6 bis 23

KO-Turnier mit Nebenrunde.

Startgebühr: 25 € zu entrichten bei Turnierantritt. (incl. 2 € Teilnehmergebühr)

Sieger und Platzierte aller Wettbewerbe erhalten Urkunden und Sach- oder Geldpreise.
 

 

 

 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

3. LK-Cup TC Neureut Durchführung

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Neuigkeiten

Termine 2018/2019
mehr...
3. LK-Tages-CUP
mehr...
Ortsturnier 2018
mehr...



Kontakt

Impressum

Tennisclub Neureut
Rechts der Langen Richtstatt 6
76149 Karlsruhe
Tel.: 0721 / 70 55 30 (Clubhaus)
 
 
 

IntelliOnline
Jetzt günstig mit unserem Partner TWE shoppen.